Zeitreise zum Geburtstag

Zum 100. Geburtstag von Franz Herzog
Göttinger Tageblatt vom 26.05.2017:

Am Dienstag, 30. Mai, wäre Franz Herzog, der Gründer des Göttinger Knabenchors und Träger der Ehrenmedaille der Stadt Göttingen, 100 Jahre alt geworden. Wie verschlug es den 1917 in Elsterberg im Vogtland geborenen Chorleiter nach Göttingen? Welche Bedeutung hatte und hat das Felix-Klein-Gymnasium für den Knabenchor? Und was haben die Händel-Festspiele mit dem Knabenchor zu tun? – Eine kleine Zeitreise.

Vollständiger Artikel zum Download