Startseite

Herzlich willkommen!

Helfen Sie uns bei der Finanzierung unserer Konzertreise und Sie erhalten ein persönliches Dankeschön von uns – von der Postkarte bis hin zu einmal Chorleiter sein ist alles dabei. Crowdfunding basiert auf Spenden vieler Unterstützer. Gern können Sie von uns und unserer Kampagne weitererzählen und so zum Erfolg beitragen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Weitere Informationen zur Finanzierung und wie man spendet unter startnext.com/japan2018. Details zum Ablauf der Reise, Konzertorte, Sponsoren und viele weitere Informationen sind auf unserer Sonderseite Japan 2018 zusammengefasst.

Während der Dreharbeiten für unser Pitchvideo wurden wir von einem Fernsehteam der NDR-Sendung „Hallo Niedersachsen“ begleitet. Der Beitrag ist in voller Länge in der Mediathek abrufbar.

 

Dies ist die offizielle Homepage des Göttinger Knabenchors. Hier erhalten Sie einen Einblick in das Leben und die Geschichte des 1962 gegründeten Chores.

 

Blog

Knabenchor will per Crowdfundingkampagne nach Japan

Crowdfunding-Kampagne zur Konzertreise nach Japan 2018 BLICK vom 8.11.2017: Der Göttinger Knabenchor hat eine Crowdfunding-Kampagne gestartet, um Geld für seine Konzertreise nach Japan zu sammeln, die im März 2018 startet. Das Ziel: Über 10 000 Euro zu generieren, damit niemand der derzeit 60 Choristen aus finanziellen Gründen zu Hause bleiben muss. Vollständiger Artikel zum Download

Festakt mit heiterem Finale

Feierstunde zum 100. Geburtstag von Franz Herzog Kulturbüro Göttingen vom 25.9.2017: Vor 100 Jahren, am 30. Mai 1917, wurde im kleinen Dorf Görschwitz im Vogtland Franz Herzog geboren, der spätere Gründer des Göttinger Knabenchors. Der Geburtstag war am Sonnabend Anlass für die Enthüllung einer Gedenktafel am Eingang des Felix-Klein-Gymnasiums (FKG) sowie für eine Feierstunde mit …