Absage aller Veranstaltungen aufgrund des Coronavirus

Aufgrund der Corona-Pandemie sind analog zu den Schulschließungen alle unsere Konzerte, Proben und Veranstaltungen bis zum 19.04.2020 abgesagt. Dies betrifft insbesondere unsere geplante Konzertreise vom 28.03.–10.04. nach Finnland und ins Baltikum sowie die Reiseauftakt- und Abschlusskonzerte in Duderstadt und Göttingen.

Wir hoffen, Sie bald wieder gesund in unseren Konzerten begrüßen zu dürfen. Das nächste Konzert ist nach aktuellem Stand (18.03.2020) ein Begegnungskonzert mit dem international prämierten Kammerchor der Hochschule für Musik und Theater Hamburg am 05.06., auf das wir uns schon sehr freuen!

Das Chorbüro ist ab sofort und bis auf weiteres geschlossen und telefonisch nicht mehr erreichbar, gerne können Sie uns per Mail kontaktieren.

Bleiben Sie gesund!

Due to the Corona pandemic, we have cancelled all our concerts, rehearsals and events until 19.04.2020. This especially concerns our planned concert tour from 28.03. – 10.04. to Finland and the Baltic States. We regret this and hope to make the trip in some future. We wish our partners in Finland, Estonia, Latvia and Lithuania all the best!

Neujahrskonzert am 19.01. in Heiligenstadt

Wir beginnen das Jahr am 19.01. mit einem Neujahrskonzert in der wunderschönen Kirche St. Martin in Heiligenstadt (Friedenspl. 6, 37308 Heilbad Heiligenstadt). Auf dem Programm steht die vollständige Motette „Jesu meine Freude“ von J.S. Bach, welche von passenden Sätzen alter und neuer Meister flankiert wird. Das Konzert beginnt um 17:00 (Einlass 16:30). Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Eurotreff 2019, Tag 5 (15.09.2019)

Der letzte Tag begann mit einer logistischen Meisterleistung. Da unsere Turnhalle für den heute stattfindenden Stadtlauf benötigt wird, muss sie bereits um 9:30 geräumt werden. Das bedeutet, dass wir schon um 7:00 aufstehen müssen. Für einige Männerstimmen war dies mit einigem Aufwand verbunden. Dennoch verlief dieser Morgen einigermaßen stressfrei, denn wer feiern kann, kann auch arbeiten! Bereits vor dem Frühstück hatten die meisten Sänger ihr Gepäck fertig zur Abreise.

„Eurotreff 2019, Tag 5 (15.09.2019)“ weiterlesen

Eurotreff 2019: Tag 3 (13.09.2019)

Dass heute eine Viertelstunde später geweckt wurde, hatte wohl höchstens einen psychologischen Effekt, den das Team aber gestern geschickt zu nutzen wusste („Morgen müsst ihr nicht so früh aufstehen wie heute“). Das morgendliche Duschen verläuft immer routinierter. Wie schon gestern entbrennt während des Frühstücks ein heißer Streit um das heilige Nutellaglas, welches von Tisch zu Tisch weitergereicht werden (sollte).

„Eurotreff 2019: Tag 3 (13.09.2019)“ weiterlesen

Eurotreff 2019: Tag 2 (12.09.2019)

Der erste Morgen in der Turnhalle begann früher als vorgesehen – ein versehentlich nicht ausgestellter Handywecker eines Männerchoristen weckte den Chor bereits um 6:30. Nur der Besitzer schlief aus Gewohnheit seelenruhig weiter, während sein Handy klingelte. Von dieser Episode abgesehen, verlief die Nacht aber ruhig und erholsam. Als dann um 7:10 der offizielle Wecker den Tag einläutete, waren viele bereits aufgestanden und hatten geduscht. 

„Eurotreff 2019: Tag 2 (12.09.2019)“ weiterlesen